Studieren? Ja wie denn?

Alle Jahre wieder die gleichen Bilder zum Semesterstart: In den Vorlesungssälen sind selbst die Plätze auf den Treppen heißbegehrt, Studierende stehen noch vor den Seminarräumen, Dozierende schmeißen Interessierte aus ihren Kursen oder versuchen vergeblich mit hundert Menschen eine Seminaratmosphäre zu erzeugen.

Die AStA-Aktion „Studieren? Ja wie denn?“ möchte eure Eindrücke zur Studiensituation sammeln. Daher schickt eure Berichte, Erfahrungen und Fotos an ihn.

Kontakt könnt ihr über das Kontaktformular auf der AStA-Seite oder die Mailadresse studierenjawiedenn@inbox.com aufnehmen.

Advertisements

Alternatives Vorlesungsverzeichnis ist online!

Im Alternativen Vorlesungsverzeichnis findet ihr studentisch ausgerichtete Veranstaltungen wie Autonome Tutorien oder Lesekreisen aus allen Fachbereichen der Universität. Auch die Autonomen Tutorien aus dem  Fachbereich 03 sind dabei.

Dadurch sind auch dieses Jahr viele interessante Veranstaltungen zusammen gekommen, schaut also unbedingt mal rein. Das AVV liegt gedruckt an vielen Stellen der Uni aus, ihr findet es aber auch hier als pdf.

Sektempfang am Do., den 10.10. um 13 Uhr; erste Fachschaftssitzung am Do., den 17.10. um 18 Uhr

Liebe neue KommilitonInnen,

 

wir laden euch ganz herzlich ein zum Fachschafts-Sektempfang am Donnerstag, den 10.10. um 13 Uhr im Fachschaftenraum 1.207, mit dem wir euch am Fachbereich begrüßen, uns vorstellen und über einige Aktivitäten erzählen möchten. Wir freuen uns außerdem auf eure Fragen.

 

In demselben Raum 1.207 finden ab jetzt auch die wöchentlichen Fachschaftssitzungen statt (und nicht mehr im Frauenraum).

Die erste ist am Donnerstag, den 17.10. um 18 Uhr s.t. – wir freuen uns, wenn ihr kommt.

 

Bis bald!

Eure Fachschaft 03