Studiengangsevaluation in der Soziologie

Die Reakkreditierung der soziologischen Studiengänge steht an und im Zuge dessen findet eine Studiengangsevaluation statt, bei der die aktive Teilnahme von Studierenden eingeplant ist. Diese Evaluation der soziologischen Studiengänge beginnt mit einer Gesprächsrunde am 21.05. um 14 Uhr im PEG 3G202, die als Gruppendiskussion zwischen Studierenden und einer/einem Mitarbeiter/in der Stabstelle Lehre und Qualitätssicherung gedacht ist. Hier können wir als Studierende Fragen, Kritikpunkte und Anregungen zur Neugestaltung der Studienordnung einbringen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen mitzumachen. Damit der studentischen Perspektive angemessen Ausdruck verliehen wird, wäre es toll wenn möglichst viele von uns Studierenden mitwirken. Wir als Fachschaft sind bemüht diese Möglichkeit zu nutzen um Universität aktiv mitzugestalten und freuen uns über jede und jeden, die oder der sich mit beteiligt. Die Gesprächsrunde wird ohne Mitarbeiter/innen des Fachbereichs stattfinden und bietet Gelegenheit Einfluss auf die Neugestaltung unserer Studiengänge zu nehmen.

Interessierte sind außerdem herzlich eingeladen zu dem Vortreffen der Fachschaft am Mittwoch den 14.05. um 11.15 Uhr im Woanders (Fachschaftenraum PEG 1.207) dazu zu stoßen. Hier möchten wir unter Studierenden schon mal inhaltliche Punkte vorbesprechen und uns austauschen.

Advertisements